Schönstatt Würzburg

Asterix & Obelix - Unterstützt uns beim Kampf gegen die RÖMER!!

Wann? 29.07. - 06.08.22
Wo? Zeltplatz Kirchberg, Rasdorf
Wer? Jungs im Alter von 9 bis 15 Jahren
Kosten?  165€ inkl. Anreise mit dem Bus ab Hösbach
Aufgrund von Kostengründen sollte niemand Zuhause bleiben, bitte meldet euch bei uns!!
Kontoinformationen:
IBAN: DE57 7509 0300 0003 0046 43
BIC: GENODEF1M05
LIGA Bank eG
Kontoinhaber: Diözese Würzburg KdöR, SMJ Untermain
Zweck: Vorname, Nachnahme (des Kindes)

Weitere Infos nach Anmeldung per Mail.
Wir freuen uns auf euch!
Max, Johannes & die Leiterrunde
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

pdfEinladung.pdf

pdfAnmeldung.pdf

Die Wächter des Königs! - Zeltlager Würzburg/Bad Kissingen 2022

DAS LAND IST IN GEFAHR! Hört den Ruf eures Königs und eilt ihm zur Hilfe! Unbekannte Krieger haben sich zusammengetan, um unser Königreich zu stürzen und einzunehmen. Wir wollen zusammen mit EUCH, ...

Asterix & Obelix Zeltlager Untermain 2022 - Unterstützt und beim Kampf gegen die RÖMER!!

Asterix & Obelix - Unterstützt uns beim Kampf gegen die RÖMER!! Wann? 29.07. - 06.08.22Wo? Zeltplatz Kirchberg, RasdorfWer? Jungs im Alter von 9 bis 15 Jahren Kosten?  165€ inkl. Anreise mit ...

Jahresprogramm 2022

Das neue Jahresprogramm 2022 steht ab sofort hier zum Download bereit. Jahreskalender_2022 ...

Aufmerksame Zuhörerinnen

„Kraftquellen entdecken“ – Frühstückstreffen für Frauen

Die Natur, Schwimmen, Musik, der Glaube, meine Familie … so lauteten u.a. die spontanen und recht unterschiedlichen Antworten auf die gestellte Eingangsfrage: „Was sind für Sie in Ihrem Leben ...

Kontemplative Exerzitien auf der Marienhöhe

Auszeit für Seele und Geist Zum zweiten Mal schon lud Schönstatt-Pater Markus Thomm im Würzburger Schönstattzentrum zum schweigenden Dialog mit Gott. Und aus unterschiedlichen Ecken Deutschlands ...

Belohnung geht durch den Magen

Dankeschönfest für Ehrenamtlich und Personal auf der Marienhöhe Ende Juli hat die Hausleitung der Marienhöhe eingeladen: Die ehrenamtlich Aktiven, die sich das Jahr über in vielfältiger Art und Weise ...

­