Schönstatt Würzburg

FIRE Abend 2022

Beginnt am 04. Juni 2022 16:00

"PFINGSTEN"

An Weihnachten ist die Krippe unübersehbar. An den Kar- und Ostertagen erleben wir eine beeindruckende Liturgie. Und an Pfingsten? Wie erleben wir die kreative und verwandelnde Kraft des Heiligen Geistes heute?

Die Apostel haben sie am ersten Pfingstfest erfahren. Der FIRE-ABEND möchte diese Erfahrung ins Heute stellen.

Auch heute wirkt der Heilige Geist - kraftvoll, erneuernd - in unserem Leben, in unserer Gesellschaft. Wenn wir ihm die Türe öffnen.

 

60 Jahre Heiligtum

Am 17. Juni 1962 wurde das Kapellchen auf der Marienhöhe eingeweiht - es wird auch Heiligtum genannt, weil es ein Gnadenort mitten unter uns ist. Viele Menschen durften und dürfen hier erfahren: Gott wirkt durch die Gottesmutter. Und rund um das Heiligtum erleben wir auf der Marienhöhe - im Haus und im Garten - Heimat, Gemeinschaft, Glaubensstärkung. Das ist Grund zum Feiern! Und so wollen wir zum 60. Geburtstag den DANK für und die FREUDE über das Heiligtum in den FireAbend integrieren."

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer zum Download.

pdfFlyer_Fire-Abend_2022

­