Schönstatt Würzburg

Veranstaltungen ab 02. Juli 2021

  • Am 02. Juli 2021
    Ort: Josef-Kentenich-Weg 1, 97074, Würzburg, (fürs NAVI bitte Karl-Ritter-von-Frisch-Weg, 97074 Würzburg eingeben)
    Für vieles ist gesorgt: Geburtsvorbereitungskurse, Schwangerschaftsgymnastik, medizinische Versorgung, Begleitung und Beratung. Über allem, was wir „machen“ und organisieren können, steht das Staunen über das Wunder und das Geschenk des Lebens. Dieses zu Beginn so zarte und zerbrechliche Leben unter den Segen Gottes stellen - das ist eine ganz besondere Geburtsvorbereitung. Gott, der das neue Leben erschaffen hat, umfängt es mit seinem Segen und seiner Liebe. Durch die Hände des Priesters wird dieser Segen zugesagt. Ein unsichtbares, aber bleibendes Geschenk für das ungeborene Kind, seine Mutter und seine ganze Familie.
1 101 07-02-2021

SMJ-Untermain Zeltlager 2021 - Neuer Scheriff für unser Dorf

WANTED! Wir die SMJ Untermain suchen dieses Jahr einen neuen Sheriff für unser Dorf! Deshalb laden wir vom 31.07.-06.08.21 zum Sheriff-Lehrgang. Sei dabei und wachse über dich hinaus! Wann? 31.07.-06 ...

SMJ-MSP Zeltlager 2021 - Avatar

An alle Elementarbändiger Einst lebten die Luftnomaden, Wasserbändiger, Erdbändiger und die Feuernation friedlich zusammen und die Welt war im Gleichgeicht. Doch dann, vor etwa 100 Jahren erklärte ...

BASIS-Artikel: Die Kirche bewegen in die Zukunft zu investieren

Von Julius Glaser, Juni 2021 „Geld regiert die Welt“ heißt es im Volksmund, womit eine unbequeme Wahrheit ausgesprochen wird. Durch Geldströme können Interessen gelenkt und Investitionen getätigt und ...

BASIS-Artikel: Bindung als zentrales Element

von Jonas Glaser, November 2020 Einfach mal sechs Jahre begeistert Oberministranten leiten Sechs Jahre hört sich für viele nicht besonders viel an aber in meinem Alter entspricht dies einem Viertel ...

BASIS-Artikel: Notwendigkeiten erkennen und handeln

von M. O., August 2018 Was die Umweltbewegung und Schönstatt verbindet August 2018: Die Umwelt-Bewegung FridaysForFuture formiert sich, nachdem die 15 Jahre alte Greta Thunberg jede Woche vor dem ...

Begegnung am Maisonntag

Freude und Dankbarkeit erfüllte die Herzen der Besucherinnen und Besucher der Maiandacht am letzten Sonntag im Mai. Über 40 Personen waren der Einladung zu dieser Andacht gefolgt, die den Marienmonat ...

­